MVTec Software GmbH
 

Individuelle Lösungen für Embedded Vision

Individuelle Produkte

MVTec bietet mehrere Möglichkeiten, bestehende MVTec-Standardsoftware an individuelle Anforderungen anzupassen. Nachfolgend erfahren Sie, welche Hardware unterstützt wird und welche zusätzlichen Dienstleistungen MVTec im Bereich Embedded Vision anbietet.

Entspricht Ihre Hardware nicht den Anforderungen unserer Standardplattformen, kann unsere Software auf verschiedene Hardware-Architekturen portiert werden, z.B. DSPs oder spezielle CPUs. Unsere Softwareprodukte unterstützen auch verschiedene Betriebssysteme wie Linux, Windows IOT, Android, iOS oder VX-Works.

Dies sind nur Beispiele dafür, was möglich ist. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, sodass wir prüfen können, ob und wie unsere Software an Ihre spezielle Hardware angepasst werden kann. Wir bieten Ihnen zudem Anpassungen für spezielle Schnittstellen zur Bildaufnahme sowie Kommunikations- und Lizenztechnik an.

Ablauf eines typischen Porting-Prozesses:

Ablauf von Portierungen

Unsere Software wurde auf den folgenden Plattformen erfolgreich getestet (mit kleinen Änderungen zu unseren Standardprodukten):

Android, Armv8-A mit NEON-Unterstützung, wie z.B. Cortex A53, A57, A72; DragonBoard 410c, Raspberry Pi 3 oder NVIDIA Jetson Boards.

 

Außerdem bietet MVTec folgende Services an: