HALCON für PHYTEC

MVTec HALCON läuft erfolgreich auf den Embedded-Boards phyCORE-i.MX6 und phyCORE-i.MX8 der PHYTEC Messtechnik GmbH. In Kombination mit hochperformanten Arm®-Prozessormodulen auf physikalisch kleinen Boards, ebnen die skalierbaren Kameralösungen den Weg für viele neue Anwendungen im industriellen Einsatz. PHYTEC ist langjähriger Modullieferant für OEM-Anwendungen mit der Kernkompetenz in der Entwicklung und Produktion von Hard- und Software für Embedded-Systeme im industriellen Serieneinsatz. Gleichzeitig ist PHYTEC seit über 25 Jahren als Spezialist für Embedded Vision auf dem Markt.

Diese Kombination aus PHYTEC-Boards und MVTecs Software bildet die ideale Grundlage für die Entwicklung äußerst leistungsfähiger, kleiner und preiswerter Bildverarbeitungssysteme für Serienprodukte.

Features

Diese Geräte tragen das Label "ready for HALCON"
  • Profitieren Sie von HALCONs Leistungsfähigkeit für Machine-Vision-Anwendungen auf performanten und skalierbaren Embedded-Plattformen
  • PHYTEC bietet nicht nur das Prozessormodul und die Entwicklung der kundenspezifischen Trägerplatine, sondern auch die passenden, skalierbaren Kamerasysteme
  • Angepasste, kostenlos gepflegte Board Support Packages (BSPs)
  • Quickstart mit PHYTECs Embedded Imaging Kit und Developer Guide

Arbeiten mit HALCON und auf PHYTEC-Boards

Diagramm: MVTec-Software auf PHYTEC-Boards
Workflow für die Nutzung von MVTec HALCON auf PHYTEC-Boards

HALCON für PHYTEC-Boards ist über Ihren MVTec-Vertriebspartner verfügbar. Für HALCON und HPeek stehen fertige SD-CARD-Images zum Download auf der Webseite von PHYTEC bereit.

Verwenden Sie HDEVENGINE um Ihr Workflow zu verbessern

Was möchten Sie als Nächstes tun?

HALCON kostenlos testen    Mehr über HALCON erfahren    Zu Embedded Vision gehen