MVTec Software GmbH
 

Editionen

MVTec MERLIC ist in drei verschiedenen Software-Editionen verfügbar:

  • MERLIC Standard Edition
  • MERLIC Advanced Edition
  • MERLIC Professional Edition
KategorieBeschreibung Standard
Edition
Advanced
Edition
Professional
Edition
Backend und DesignerBeinhaltet die Benutzung von Backend (Anwendungskonfigurations-Tool) und Designer für individuell angepasste Benutzeroberflächen.✓       
ToolsBeinhaltet alle Standard-Vision-Tools wie Bildeinzug, Kalibrierung, Messen, Lesen von Text und Code, Positionsbestimmung, 3D-Vision mit Höhenbildern, Auswertung und Kommunikation. Dabei können Tools parallel zueinander ausgeführt werden.✓        
easyTouchBietet die interaktiv geführte Konfiguration namens easyTouch bzw. easyTouch+.✓        
SPS- Kommunikation

Ermöglicht komplett integrierte Applikationen, inklusive SPS-Kommunikation (speicherprogrammierbare Steuerung) via Hilscher PC-Karten, z.B. PROFINET oder EtherCAT.

✓        
Bildeinzug

Beinhaltet die Unterstützung aller Kameras und Hardware-Komponenten, die zu folgenden Standards kompatibel sind: USB3 Vision, GigE Vision und GenICam GenTL.

✓        
Benutzerverwaltung 

Erlaubt gezielt eingeschränkte Zugänge zu Frontends basierend auf Benutzerkennungen.

✓        
PasswortschutzSchützt MERLIC-Anwendungen vor unautorisiertem Zugriff durch Dritte.✓        
ApplikationstrainingErmöglicht es, dem System mit wenigen Klicks neue Musterteile oder "Regions of Interest" beizubringen.✓        
Benutzerdefinierte ToolsErmöglicht die Verwendung von benutzerdefinierten Tools in MERLIC, um das Standard-Tool-Set zu erweitern. Für die Erstellung neuer Tools wenden Sie sich an die bekannten Support-Kanäle, um Ihre HALCON-Prozedur in ein MERLIC-Tool konvertieren zu lassen. Trainingsmodus und easyTouch werden nicht unterstützt.✓        
Multiple Remote-FrontendsErlaubt es, mehrere Frontends mit verschiedenen Designs auf verschiedenen Computern per Remote-Zugriff zu öffnen. (✓)* ✓       
*Optional:
Multiple Remote-Frontends
Erlaubt es, mehrere Frontends mit verschiedenen Designs auf verschiedenen Computern per Remote-Zugriff zu öffnen.           

 

Für weitere Informationen zu diesen Editionen, kontaktieren Sie Ihren Kundenbetreuer. Falls Sie noch keinen Ansprechpartner haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit einem unserer lokalen MERLIC-Vertriebe auf.

Was möchten Sie als nächstes tun?

MERLIC kostenlos testen MERLIC Tutorial-Videos ansehen