Technology Days - Deep Learning

In kleinen Gruppen zeigen unsere erfahrenen Trainer Ihnen als HALCON-Anwender, wie Sie Deep Learning anhand der Technologien Klassifikation, Objektdetektion und Semantische Segmentierung in Ihren Bildverarbeitungsanwendungen einsetzen können. Der Schwerpunkt des MVTec Technology Day - Deep Learning 1 liegt auf der Klassifizierungstechnologie, während Deep Learning 2 die Technologien der Objektdetektion und der semantischen Segmentierung in den Mittelpunkt stellt.

Deep Learning 1

Anhand der Deep-Learning-Technologie Klassifikation erlernen Sie Know-how zum Einsatz von Deep Learning in Ihren Bildverarbeitungsapplikationen:

  • Einführung in die HALCON-spezifischen Grundlagen von Deep-Learning-Strukturen
  • Hintergrundwissen zu Deep Learning in industriellen Bildverarbeitungsanwendungen
  • Best Practices für das Erstellen von Deep-Learning-Anwendungen
  • Erstellung einer Deep-Learning-Bildklassifikationsanwendung „hands-on“
  • Analyse einer Deep-Learning-Bildklassifikation

Deep Learning 2

Aufbauend auf MVTec Technology Day - Deep Learning 1, lernen Sie hier den Umgang mit den Deep-Learning-Technologien Objektdetektion und semantische Segmentierung:

  • Einführung in das MVTec Deep Learning Tool
  • Einführung und Best Practices für die Deep-Learning-Technologien Objektdetektion und semantische Segmentierung
  • „Hands-on“-Bearbeiten einer Deep-Learning-Problemstellung für Objektdetektion – vom Labeln bis zur Inferenz
  • Auswahl der richtigen Deep-Learning-Methode für die eigene Applikation
 DEEP LEARNING 1DEEP LEARNING 2
Termine in 2021

Dienstag, 22. Juni

Dienstag, 21. September

Dienstag, 30. November

Mittwoch, 23. Juni

Mittwoch, 22. September

Mittwoch, 01. Dezember

Gebühr790,00 € zzgl. 19 % USt.790,00 € zzgl. 19 % USt.
Zeit9 Uhr bis 17 Uhr CEST
Ort

online

Seminar-SpracheEnglisch
ZielgruppeHALCON-Anwender
Im Preis enthaltenGanztägige Schulung
Schulungsunterlagen
Individuelle Chats mit unseren Experten
Systemvorraussetzungen

Windows 64 bit, Windows 7 oder neuer ist erforderlich

Für einige der praktischen Übungen ist ein NVIDIA-GPU mit mindestens 1 GB GPU RAM erforderlich

Eine HALCON-Lizenz wird Ihnen für das Training zur Verfügung gestellt

 

Um ein möglichst praxisnahes Seminar zu erfahren, möchten wir Sie bitten einen Laptop und, wenn möglich, einen Kameraaufbau bereitzustellen.

Jetzt anmelden!