Technology Days - Deep Learning

In kleinen Gruppen zeigen unsere erfahrenen Trainer und Trainerinnen, wie Sie Deep Learning anhand der Technologien Klassifikation, Objektdetektion und Semantische Segmentierung in Ihren Bildverarbeitungsanwendungen einsetzen können. Der Schwerpunkt des MVTec Technology Days - Day 1 liegt auf der Klassifizierungstechnologie, während Day 2 die Technologien der Objektdetektion und der semantischen Segmentierung in den Mittelpunkt stellt.

Day 1

Klassifikations-Beispiel: Qualitätskontrolle von Tabletten

Anhand der Deep-Learning-Technologie Klassifikation erlernen Sie Know-how zum Einsatz von Deep Learning in Ihren Bildverarbeitungsapplikationen:

  • Einführung in die HALCON-spezifischen Grundlagen von Deep-Learning-Strukturen
  • Hintergrundwissen zu Deep Learning in industriellen Bildverarbeitungsanwendungen
  • Best Practices für das Erstellen von Deep-Learning-Anwendungen
  • Erstellen von Deep-Learning-Anwendungen zur Bildklassifizierung mit dem MVTec Deep Learning Tool
  • Lernen Sie, wie Sie Ihre tranierten Deep-Learning-Netzwerke im MVTec Deep Learning Tool evaluieren können
  • Wenden Sie Ihr selbst trainiertes Deep-Learning-Netzwerk auf neue Bilder innerhalb von HALCON an

Day 2

Object Detection-Beispiel: Vollständigkeit prüfen

Aufbauend auf MVTec Technology Days – Day 1, lernen Sie hier den Umgang mit den Deep-Learning-Technologien Objektdetektion und semantische Segmentierung:

  • Einführung und Best Practices für die Deep-Learning-Technologien Objektdetektion und semantische Segmentierung
  • "Hands-on"-Ansatz für ein Deep-Learning-Problem zur Objekterkennung - vom Labeling im MVTec Deep Learning Tool über das Training in HALCON zur Inference in HALCON
  • Auswahl der richtigen Deep-Learning-Methode für die eigene Applikation

Details zu den MVTec Technology Days

FormatZwei-Tages Online-Seminar
SeminarspracheEnglisch
ZielgruppeHALCON Anwender und Anwenderinnen
Ihr Paket 
  • Ganztägige Schulung
  • Schulungsunterlagen
  • Individuelle Chats mit unseren Experten und Expertinnen
 
Voraussetzungen

Um ein möglichst praxisnahes Seminar zu erfahren, möchten wir Sie bitten einen Laptop und, wenn möglich, einen Kameraaufbau bereitzustellen.

 

Außerdem erforderlich:

 

  • Windows 64 bit, Windows 10 oder neuer
  • Einige Übungen erfordern eine NVIDIA-GPU mit mindestens 1 GB GPU RAM
  • Installation von HALCON 20.11 und MVTec Deep Learning Tool 0.6 Early Adopter
  • Eine HALCON-Lizenz ist nicht nötig, diese wird Ihnen für das Training zur Verfügung gestellt
 

Termine und Registrierung

Um Ihnen in mehreren Zeitzonen behilflich sein zu könne, werden die MVTec Technology Days in Europa von der MVTec-Zentrale organisiert, in den USA von MVTec USAt. Mit einem Klick auf das "Plus" können Sie die für Sie passende Zeitzone auswählen:

MVTec Technology Days Europa (CEST)

Termine

22. und 23. Juni 2021

21. und 22. September 2021

30. November und 1. Dezember 2021

Gebühr

1.580 € zzgl. 19% USt.

Zeit9 Uhr bis 17 Uhr (CEST)
Ort

online

VeranstalterMVTec Headquarters

 

Sind Sie dabei?

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Bildverarbeitungs-Know-how direkt von MVTec zu lernen und melden Sie sich so schnell wie möglich an, denn die Plätze sind begrenzt.

Jetzt anmelden!

MVTec Technology Days USA (EDT)

Sie möchten weitere Seminare & Events besuchen?

Hier geht's zur Übersicht