[Translate to Deutsch:]

Deep-Learning-Methoden

Deep Learning ist ein leistungsstarkes Tool, das MVTecs umfassende Bildverarbeitungstechnologien ergänzt. Damit können ganzheitliche Anwendungen entwickelt werden, bei denen Deep Learning in Kombination mit traditioneller Bildverarbeitung zum Einsatz kommt.

Deep Learning bringt die Klassifikation von Daten auf die nächste Stufe

Die industrielle Bildverarbeitungssoftware von MVTec bietet vortrainierte CNNs (Convolutional Neural Networks), die es ermöglichen, Anwendungen mit einer relativ geringen Anzahl von Trainingsbildern zu entwickeln. Durch die Verwendung dieser Netzwerke können Benutzer ihren eigenen Klassifikator trainieren, um neue Daten zu klassifizieren. Wenn eine ausreichende Anzahl von Bildern zur Verfügung steht, extrahiert der Trainingsprozess automatisch die unterschiedlichen Merkmale jeder Klasse. HALCON und MERLIC analysieren dann diese Bilder und lernen automatisch, welche Merkmale zur Identifizierung der gegebenen Klassen verwendet werden können. 

Vorteile von Deep Learning

  • Automatische Extraktion der Merkmale
  • Große Datenmengen können verwendet werden
  • Reduzierter Programmieraufwand
  • Kürzere Entwicklungszeiten

Deep-Learning-Methoden in MVTec Produkten

Das Training für diese vier Deep-Learning-Technologien kann auf CPUs durchgeführt werden. Als Anwender profitieren Sie somit von erheblich mehr Flexibilität bei der Nutzung von Deep Learning, da das Training direkt an der Produktionslinie ausführbar ist und sich die Anwendung damit "on the fly" an sich ändernde Umgebungsbedingungen anpassen lässt. Die Inferenz kann auf GPUs als auch auf x86-CPUs und Arm®-Prozessoren ausgeführt werden.

Basierend auf unserer AI²-Schnittstelle unterstützen wir auch eine wachsende Anzahl von KI-Inferenzbeschleunigern, um die Geschwindigkeit mit dedizierter Hardware zu erhöhen.

Warum MVTec Software und nicht Open Source-Software?

  • Industrieerprobte und urheberrechtsfreie vortrainierte Netze, optimiert für typische industrielle Anwendungen
  • Deep Learning Framework ermöglicht es erfahrenen Anwendern, innerhalb von der Software eigene Modelle zu erstellen
  • Kostenlose professionelle Unterstützung durch unsere Experten weltweit
  • Wartung und Abwärtskompatibilität innerhalb verschiedener Versionen
  • Unterstützung von Hardware zur Beschleunigung von AI-Inferenzen

Was möchten Sie als Nächstes tun?

Mit Deep Learning starten