MVTec Software GmbH
 

Blitzinspektion - Moderne Bildverarbeitung meistert Qualitätskontrolle in Hochgeschwindigkeit

Es ist keine leichte Aufgabe, rund 100.000 Gebinde in der Stunde zu inspizieren. Trotzdem hat sich die Firma BBull Technology dieser Herausforderung erfolgreich gestellt. Ihr universelles Bildverarbeitungssystem StratecBV 3000W läuft mit Hochgeschwindigkeit und führt eine Rundumkontrollevon Etiketten, Dosen und Flaschen durch.

Bügelverschluss- und Etikettenkontrolle bei einer Bierflasche

Die Abfüllanlage während des Betriebs bei Hite in Korea

Kameras und Beleuchtungseinheit der Anlage

OCR (Optical Character Recognition) und OCV (Optical Character Verification) bei einem Flaschenetikett

Die Gesamtanlage bei Baileys

Diagramm von Vision Systems Design Magazins zur Verfügung gestellt

Rundumkontrolle bedeutet, Etikettenauf der Vorderseite, der Rückseite und am Hals von Flaschen müssen auf ihren Sitz überprüft, das Haltbarkeitsdatum gelesen, die Beschriftungsqualität begutachtet, Kratzer aufgespürt und graphische Druckelemente wie Logos kontrolliert sowie Eselsohren als solche erkannt werden. Selbstverständlich gilt es auch, Barcodes oder Data-Matrix-Codes zu erfassen und rotations- sowie positionsneutral auszulesen. All diese Fähigkeiten werden heute von einer 100%-Qualitätskontrolle in der Industrie verlangt. BBull hat sich auf diese Thematik in der Getränke-, Konserven- und Abfüllindustrie spezialisiert und verfügt über 15 Jahre Erfahrung mit Bildverarbeitung in dem genannten Industrie segment.

Natürlich steht BBull damit nicht allein am Markt da, denn schließlich existieren zahlreiche Hersteller für Systeme zur Qualitätskontrolle. Doch kein anderes System bewältigt bis dato diese enorme Stückzahl von Prüflingen. Zur Lösung dieser Aufgabe benötigt man eine Bildverarbeitungssoftware, die nicht nur überdurchschnittliche Zuverlässigkeit und Robustheit zeigt, sondern auch in der Lage ist, enorme Datenmengen in höchster Geschwindigkeit zu verarbeiten.

Die Ingenieure bei BBull entschieden sich für die Bildverarbeitungsbibliothek Halcon von MVTec aus München, weil Halcon als einziges Produkt am Weltmarkt automatische Parallelverarbeitung (AOP) zur Verfügung stellt. Die auf Halcon basierende Software läuft momentan auf einem Industrie-PC unter Windows, die Taktung der Geräte liegt bei 1,8 Gigahertz. Die Kombination dieser Hardware mit Halcons Effektivität reicht aus, die Anforderungen des Systems zu erfüllen.

 

Vier Kamerabilder gleichzeitigeingezogen und verarbeitet

„Ohne Halcon wäre unser Vorhaben mit dem hohen Durchsatz gar nicht möglich gewesen“,sagt Georg Krauss, technischer Leiter bei BBullfür die Kontrollsysteme. „Halcon beherrscht diese Geschwindigkeit, kann die hohen Datenmengen gut aufteilen und auch zuverlässig verarbeiten.“ Um die geforderte Performance zu erbringen, werden von der Bildverarbeitung vier Kamerabilder gleichzeitig von einem PC eingezogen und verarbeitet. Auch andere komplexe Aufgaben bewältigt das System. So hat BBull ein Verfahren zur Kontrolle von Bügelverschlüssen entwickelt.

Diese etwas nostalgische Art, Bierflaschen zu verschließen, erlebt zurzeit eine unaufhaltsameRenaissance. Die Verschlüsse und Etiketten dieser Flaschen aber zu kontrollieren stellt eine komplexe Herausforderung dar. Die Metallbügel müssen richtig sitzen, Kapsel und Dichtringe müssen ausgerichtet, das Siegeletikett darf nicht beschädigt sein, Verschmutzungen und Beschädigungen müssen entdeckt werden. Weiterhin hat man vor dem Verpackungsprozess die Vollständigkeit der Gebinde auf einem Träger zu kontrollieren. All diese Aufgaben meistert das Bildverarbeitungssystem Stratec BV 3000W in höchster Geschwindigkeit.

Die auf Halcon basierende Bildverarbeitungssoftware wird von einem bedienerfreundlichen Touchscreen angesteuert. Der Anwender kann auf diese Weise alle relevanten Daten intuitiv aufrufen und einfach anpassen. Um das Bildverarbeitungsmanagement in bestehende industrietypische Kundensysteme zu integrieren, stellt BBull die notwendigen Schnittstellen zur Verfügung. Dadurch können Redundanzen verhindert und Arbeitsabläufe vereinfacht werden. BBull versichert außerdem, dass individuelle Anpassungen selbstverständlich jederzeit möglich sind.

 

Produktionsgeschwindigkeit bis an die Machbarkeitsgrenze erhöhen

Das Stratec BV 3000W überzeugt durch seine Flexibilität. Das Bildverarbeitungssystem besteht aus einer zentralen Bedien- und Steuereinheit mit Prozessverarbeitung über Industrie-PC mit Touch-Screen-Bedienoberfläche sowie einer Messbrücke mit einer oder mehreren Kameras und Beleuchtung. Mit dieser Anlage lässt sich nicht nur die Produktionsgeschwindigkeit bis an die Machbarkeitsgrenze erhöhen, sondernauch die Produktqualität optimal sichern.

Aus diesem Grund haben sich bereits zahlreiche Kunden, darunter große namhafte Abfüller im In- und Ausland, für diese Lösung entschieden. Um ihre bestehenden Anlagen aufzurüsten, wurde das System beispielsweise bei Coca Cola, bei Pedigree in England, Diageo-Baileys in Irland und in Koreas größter Brauerei Hite installiert.

 

Autor: Dr. Lutz Kreutzer

 

Veröffentlicht in A&D (Oktober 2006)

Alle Produktnamen sind Warenzeichen. Bilder der Produkte/Marken unterliegen dem Copyright der jeweiligen Inhaber. Alle Rechte vorbehalten.