Services & Support

Mit einem umfassenden Service- und Supportangebot unterstützt MVTec Sie dabei, Ihre Bildverarbeitungsaufgabe bestmöglich zu realisieren. Dabei stehen Ihnen die MVTec Experten während des gesamten Projektzyklus zur Seite.

Service von Anfang an

Um sicherzustellen, dass Sie schnell und einfach in die Lage versetzt werden, Ihre Bildverarbeitungsprojekte erfolgreich zu realisieren, stehen Ihnen unsere Experten z.B. mit Machbarkeitsstudien oder der kostenlosen Anwendungs-Evaluierung zur Seite.

Auch bei der Portierung unserer Software auf Ihre Plattform können Sie auf uns zählen und in unseren produktspezifischen Schulungen oder im Rahmen von auf Sie zugeschnittenen Workshops erfahren Sie konkrete Anwendungsunterstützung – online oder persönlich.

Sie Benötigen Software-Support?

Für konkrete Fragen zur Benutzung unserer Produkte steht Ihnen Ihr MVTec Kundenbetreuer oder Ihr Betreuer bei Ihrem lokalen MVTec Vertriebspartner gerne zur Seite. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Systemumgebung, d.h. die verwendete Software-Version, den Computer/Prozessor-Typ, das Betriebssystem etc. sowie die exakte Fehlermeldung anzugeben. Darüber hinaus kann es bei Fragen zu HALCON hilfreich sein, ein kurzes HDevelop-Programm und das zugehörige Bild zu übermitteln, damit Ihr Ansprechpartner das Problem direkt reproduzieren kann.

Bildeinzugsgeräte: Falls Sie Probleme mit einer Bildeinzugsschnittstelle von MVTec HALCON haben, stellen Sie zunächst sicher, dass der von Ihnen verwendete Computer alle Systemanforderungen der Schnittstelle erfüllt; insbesondere muss die richtige Treiberversion installiert sein. Wenn Sie eine Supportanfrage zu einem Framegrabber-Board stellen, vergessen Sie bitte nicht, alle genutzten Hard- und Softwarekomponenten zu nennen.

Sollten Sie noch keinen Ansprechpartner haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns oder einem unserer qualifizierten Vertriebspartner auf.

Weitere Informationen