[Translate to Deutsch:]

3D-Kalibrierung

Kalibrierung
Hand-Auge-Kalibrierung erlaubt genaueste Roboter-Greifapplikationen.

Mit 3D-Kalibrierung schaffen Sie den Bezug zwischen einer Kamera und einem entsprechenden Objekt. Bei Robotik-Anwendungen wird zusätzlich der Bezug zwischen Roboter und Kamera bestimmt. Mit dieser Technologie erhalten Sie eine eindeutige und akkurate Beschreibung Ihrer Area- oder Line-Scan-Kamera: ein Set aus sogenannten internen und externen Kameraparametern bildet die Bildkoordinaten auf Weltkoordinaten ab.

MVTec Software enthält Operatoren und Entwicklungs-Assistenten für die Kalibrierung von internen und externen Kameraparametern. Für diese Kalibrierung können Bilder von Lochkameras, telezentrischen Flächenkameras, Kameras mit hyperzentrischen Objektiven sowie Zeilenkameras verwendet werden.

Kalibrierungsfunktionen:

  • Selbst-Kalibrierung von rotierenden Kameras und Linsenverzerrungen
  • Korrektur von Linsenverzerrungen für Bilder, Konturen und Punkte
  • Umwandlung von Konturen und Punkten (Kamera-Koordinaten) in Weltkoordinaten
  • Berichtigung von Bildern (Entfernung von Linsen- und Perspektivenverzerrungen)
  • Hand-Auge-Kalibrierung für die Umwandlung von Kamerakoordinaten in Roboterkoordinaten

Höchste Genauigkeit

Kalibrierung ist entscheidend, um die höchstmögliche Genauigkeit in Bildverarbeitungs-Anwendungen zu erzielen. Die Software von MVTec ermöglicht eine einfache und schnelle Kamera-Kalibrierung. Mit einer leistungsstarken Sammlung von Operatoren und einer präzise gefertigten Kalibrierplatte können Linsenverzerrungen aus Bildern entfernt und Objekte in Weltkoordinaten vermessen werden.

Mehrbild-3D-Kamerakalibrierung

Durch die Aufnahme mehrerer Bilder einer Kalibrierplatte, die willkürlich in das Sichtfeld einer Kamera gelegt wird, kann eine eindeutige und präzise 3D-Koordinaten-Abbildung des Sichtfeldes berechnet werden. Komplexe Verzerrungen können dabei korrigiert werden. Mit den aus der Kalibrierung resultierenden inneren und äußeren Kameraparametern werden die Bildkoordinaten der Kamera in Weltkoordinaten umgewandelt, welche für den Nutzer greifbar sind. MVTecs Kalibrierung ermöglicht subpixelgenaue Messungen bis hin zu 1 µm in einem Sichtfeld von 10 mm – auch mit Zeilenkameras. Die Hand-Auge-Kalibrierung von HALCON ist essenziell für jegliche Anwendung, die mit Robotern arbeitet. Unter anderem unterstützt HALCON auch die Kalibierung von Scheimpflug-Optiken und die Hand-Auge-Kalibrierung für SCARA-Roboter.

Kalibrierplatten

MVTec bietet seinen Kunden präzise gefertigte Kalibierplatten. Die Platten sind notwendig, um einen Bildverarbeitungsaufbau genau zu kalibrieren. Die Kalibierplatten von MVTec sind in verschiedenen Materialien und Größen von 2cm×2cm bis zu 32cm×32cm erhältlich. Ihr Kundenbetreuer unterstützt Sie gerne bei der Auswahl der richtigen Kalibrierplatte für Ihre Anwendung. 

Falls Sie noch keinen Ansprechpartner haben, kontaktieren Sie bitte einen unserer Vertriebspartner in Ihrer Region.

Die Kalibrierplatten sind ausschließlich für Kunden von MVTec Software verfügbar.