MERLIC – die neue Software-Generation für Machine Vision

In diesem Video erhalten Sie eine Einführung in die grundlegenden Konzepte von MERLIC

MVTec MERLIC ist eine Bildverarbeitungssoftware, mit der Komplettlösungen schnell zusammengestellt werden können, ohne eine einzige Codezeile zu schreiben.

Es basiert auf MVTecs umfassender Bildverarbeitungskompetenz und kombiniert Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit mit erstklassigem Bedienkomfort. Eine bildzentrierte Benutzeroberfläche und intuitive Bedienkonzepte wie easyTouch sorgen für einen effizienten Workflow, der zu Zeit- und Kostenersparnissen führt.

MERLIC bietet leistungsstarke Tools, um komplette Machine-Vision-Applikationen mit grafischer Benutzeroberfläche, integrierter SPS-Kommunikation und einem auf Industriestandards basierenden Bildeinzug zu erstellen. Die Software stellt Tools für alle Standardaufgaben der Bildverarbeitung bereit. Diese umfassen u.a. Kalibrierung, Messen, Zählen, Prüfen, Lesen, Positionsbestimmung sowie 3D-Vision mit Höhenbildern.

Lernen Sie MERLIC 5 kennen

Mit MERLIC 5 wird ein neues Lizenzierungsmodell für größtmögliche Flexibilität eingeführt. Es erlaubt den Kunden, aus unterschiedlichen Paketen und Preiskategorien genau das zu wählen, das genau zum Umfang ihrer Anwendung passt. Je nach Anzahl der benötigten Bildquellen und Features ("Add-ons") für die Anwendung stehen die Pakete Small, Medium, Large und X-Large sowie eine kostenlose Testversion zur Verfügung. Das neue "Paket"-Konzept löst das bisherige Modell der "Editionen" ab.

MERLIC 5

Mit der Veröffentlichung von MERLIC 5 finden die neuesten Deep-Learning-Technologien von MVTec ihren Weg in die All-in-One-Bildverarbeitungssoftware MERLIC. Einfacher als je zuvor können Benutzer nun die Vorteile von Deep Learning für ihre Bildverarbeitungsanwendungen nutzen. 

MERLIC 5 enthält Deep-Learning-Technologien zur Anomalie-Erkennung und zur Klassifizierung:

  • Das "Anomalien finden"-Tool ermöglicht es, alle Trainings- und Verarbeitungsschritte zur Erkennung von Anomalien direkt in MERLIC durchzuführen.
  • Das Tool "Bild klassifizieren" ermöglicht die Verwendung von Klassifikatoren (z.B. trainiert mit dem MVTec Deep Learning Tool) zur einfachen Klassifizierung von Objekten in MERLIC.

MERLIC 5 enthält den sogenannten Image Source Manager (ISM). Der ISM löst die Bildeinzugsquelle aus dem Toolflow heraus und ermöglicht das einfache Kopieren und Ausführen von MVApps zwischen verschiedenen Systemen ohne Anpassungen der Kameraeinstellungen. Dank der grafischen Benutzeroberfläche lassen sich die Bildquellen einfach und bequem verwalten und konfigurieren.